Tolle Tage im Schullandheim
  Aus den Klassen   



Klasse 4 im Schullandheim

     

Die vierte Klasse verbrachte  bei herrlichem Wetter vier tolle Tage in Steibis auf der „Vorderen Fluh“.
Bei strahlendem Sonnenschein standen die täglichen Wanderungen im Mittelpunkt, so dass die Kinder insgesamt 27 Kilometer zu Fuß schafften.
 

Die Höhepunkte waren der Buchenegger Wasserfall mit Lehmgrotte, der Alperlebnispfad mit „Fußbad“ im Moor und der nächtliche Orientierungslauf fast ohne Licht.

Neben dem leckeren Essen im Schullandheim gab es zur Belohnung ein Eis und einmal eine Gondelfahrt für die fleißigen Wanderer. In der Freizeit genossen alle den Spiel- und den Sportplatz neben der Hütte.Gemeinsame Spieleabende rundeten den begeisternden Ausflug ab.

Vielen Dank an die Eltern für den Fahrdienst!

                           



        




zurück