Zahnarztbesuch

Am 2. Mai  besuchte Herr Dr. Stefan Heberle  mit einer seiner netten Arzthelferinnen wieder im Auftrag der LAGZ die Schule um die Kinder über alle Aspekte der Zahngesundheit zu informieren.

Dazu wurde jede Klasse in zwei Grupen geteilt. Die erste Gruppe durfte mit Färbetabletten Zahnstein und Essensreste sichtbar machen und anschließend das richtige Zähneputzen üben. Inzwischen erklärte er dem zweiten Teil der Klasse  auf kindgemäße Art die Bedeutung der Prophylaxe, die auf vier wichtigen Säulen ruht: Zähne putzen, Verwendung von Fluoriden, richtige Ernährung und regelmäßige Kontrollbesuche beim Zahnarzt. Werden diese Punkte nicht genügend beachtet, sind schlimme Zahnschmerzen vorprogrammiert. Von den Dias, die er über diese Auswirkungen zeigte, waren die Kinder sichtlich beeindruckt.  Wir bedanken uns ganz herzlich bei Herrn Dr. Heberle für seinen lehrreichen Vortrag und die Zahnputzset-Spende für jedes Kind.

vorher
nachher